ANMELDEN | REGISTRIEREN | FEEDBACK

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

PETER HOEG - FRÄULEIN SMILLAS GESPÜR FÜR SCHNEE

Nach dem Buch und dem Film jetzt das Highlight!
Genre: Schauspiel, Darstellende Kunst, Sprechtheater, Theater
Darsteller/Ensemble: bremer kriminal theater
Künstleranzahl: 2
Bühnenmindestmaße: 6 x 5 x 3 Meter (BxTxLH)
Gewünschte Platzart: Nur Sitzplätze
Mindestplatzanzahl: 100
Programmlänge in Minuten: 120
Pause: Programm wird mit Pause gespielt
Sprache: Deutsch
Regie: Ralf Knapp
Autor: Peter Hoeg
(Ko-)Produzent: Kein (Ko-)Produzent bekannt
Premiere: 2015
Tourneezeitraum: nach Absprache
Tourneeregion: nach Absprache

Informationstext

Jesaja, ein Inuit-Junge, stürzt vom Dach.
Für die Behörden ist es ein Unfall. Allein die arbeitslose Wissenschaftlerin Smilla Jaspersen, Tochter einer Inuk und eines dänischen Arztes, erkennt den Sturz als Verbrechen und stellt einige Nachforschungen an.
Diese ergeben Verbindungen zu mysteriösen Expeditionen ins ewige Eis und werden für Smilla zum Anlass, sich ihrer eigenen Entwurzelung zu stellen. Mit ihren Erinnerungen an Jesaja, der wie sie aus Grönland stammte, kehren Bilder ihrer Kindheit zurück – und ihr Gespür für Schnee, das sie verlor, als sie aus der Welt der Inuit herausgerissen wurde, um in Kopenhagen ein neues Leben zu beginnen.


Kosten

(Mindest-)Honorar: auf Anfrage
Nebenkosten:
  • GEMA oder ähnliches
  • Reise
  • Hotel
  • Tantiemen


Kontakt

Leoticket Logo
Kulturbörse Logo
Drucklise Logo