ANMELDEN | REGISTRIEREN | FEEDBACK

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

WEIHNACHTEN - DER BESONDERE ABEND

Der besondere Abend über das schönste Fest des Jahres mit Oliver Clemens u.a.
Genre: Lesung, Literatur, Musikalisches Schauspiel
Darsteller/Ensemble: THOMAS ROHMER
Künstleranzahl: 2
Bühnenmindestmaße: 5.5 x 3 x 3.5 Meter (BxTxLH)
Mindestplatzanzahl: 50
Programmlänge in Minuten: 170
Pause: Programm kan mit oder ohne Pause gespielt
Sprache:
Regie: Thomas Rohmer
Autor: Diverse Autoren
(Ko-)Produzent: Theatergastspiele Fürth
Premiere: 2015
Tourneezeitraum: 28.11.2015 - 16.12.2015 * Wiederholung: Dezember 2016
Tourneeregion: Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien

Informationstext

Ob fröhlich oder nachdenklich, ironisch oder besinnlich:
Oliver Clemens & Thomas Rohmer ziehen alle Register und verzaubern mit diesem traumhaften Abend über das schönste Fest des Jahres: ausgelassen und fröhlich, amüsant und verrückt, innig und liebenswert, nachdenklich und stimmungsvoll.
Dieser herrliche Crossover-Abend der ganz besonderen Art ist ideal für jedes Abonnement.
Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte wunder weiß, dann naht sie wieder, die schönste Zeit des Jahres, die Weihnachtszeit.
Dann kommt Knecht Ruprecht von drauß' vom Walde, jedes Haus ist still und festlich erleuchtet, es wird gebastelt und gebacken.
Die Hirten und die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern und beten ehrfürchtig zum Kind in der Krippe.
Wie in jedem Jahr leuchten die Lichter am Weihnachtsbaum und trotz aller Hektik senkt sich Friede auf die Welt.
Stimmungsvoll und nachdenklich, witzig und ironisch schreiben / schrieben viele Autoren über diese wunderbare Zeit.
"Oliver Clemens & Thomas Rohmer bezaubern erfreut ihr Publikum auf ganz neue und ungewohnte Weise. Sie erzählen von wundersamen Begegnungen, von großen Sehnsüchten und kleinen Wünschen."
Der ewige Zauber der Weihnacht - neu entdeckt.
Mit Texten von Bertolt Brecht, Agatha Christie, Hans Christian Andersen, Peter Rosegger, Robert Walser, Oscar Wilde, Erich Kästner, Tomi Ungerer, Theodor Storm, Hermann Hesse, Christian Morgenstern, James Krüss, Johann Wolfgang von Goethe, Kurt Tucholsky, Dylan Thomas, Doris Dörrie, Martin Luther, Gerhard Polt, Leo Tolstoi, Selma Lagerlöff, Charles Dickens, Daphne du Maurier bis hin zu Rosamunde Pilcher und vielen mehr.
Wie es einst war und wie es heute ist, davon erzählen uns diese vielen Dichter.
Im zweiten Teil des Abends wird es spannend: "Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4 - dann steht der Mörder vor der Tür..."
Der Weihnachts-Krimi - der von den beiden Protagonisten abwechselnd vorgetragen wird - lädt zur spannungsgeladenen Vorfreude ein. Rätseln Sie mit ...
Mit dem Film- und Fernsehstar Oliver Clemens (u.a. "Ein Haus in der Toskana", "Powder Park" oder "Familie Dr. Kleist") und dem Prinzipal der Theatergastspiele Fürth Thomas Rohmer ideal besetzt.
Mit Herz Phantasie und untrüglichem Sinn für den Zauber der Weihnacht präsentieren die beiden Herren diesen ausgefallenen Abend.
Wenn es dann auf der Bühne anfängt zu schneien, Texte die Herzen und Sinne berühren ... entfachen die beiden Herren einen Zauber, dem man sich nicht entziehen kann.
Ortsansässige Musikgruppen können in das Programm
- nach vorheriger Absprache - integriert werden.


Kosten

(Mindest-)Honorar: 3,500.00 EUR
Nebenkosten:
  • KSK
  • GEMA oder ähnliches


Kontakt


Mitwirkende Künstler

Leoticket Logo
Kulturbörse Logo
Drucklise Logo