ANMELDEN | REGISTRIEREN | FEEDBACK

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Liebesträume mit Franz Liszt

der erste Superstar der Klassik
Genre: Musiktheater, Musikalische Lesung, Theater, Musik, Klassik
Darsteller/Ensemble: Hank Teufer, Silke Rougk, Ute Beckert, Manja Sabrowski, Dmitri Pavlov
Künstleranzahl: 5
Bühnenmindestmaße: 6 x 4 x 3 Meter (BxTxLH)
Gewünschte Platzart: Nur Sitzplätze
Mindestplatzanzahl: 80
Programmlänge in Minuten: 90
Pause: Programm wird mit Pause gespielt
Sprache: Deutsch
Regie: Hank Teufer
Autor: Kein Autor bekannt
(Ko-)Produzent: Kein (Ko-)Produzent bekannt
Premiere: 2017

Informationstext

Franz Liszt war der erste Superstar der Klassik. Er war ein Universalgenie und Frauenschwarm, als Pianist bejubelt und als innovativer Komponist berühmt. Seines Könnens war sich Liszt durchaus bewusst und behauptete von sich selbst: "Das Konzert bin ich".
Und seine Konzerte waren Spektakel und lösten nicht selten eine Massenhysterie aus, wo die Damen reihenweise in Ekstase verfielen.
Die vortragenden Künstler Manja Sabrowski, Ute Beckert, Silke Rougk, Dmitri Pavlov und Hank Teufer sind dabei aller erste Wahl.


Kosten

(Mindest-)Honorar: auf Anfrage
Nebenkosten:
  • KSK
  • GEMA oder ähnliches
  • Reise
  • Hotel


Anbieter

event-theater

Veranstalter des Brandenburger Klostersommers, Anbieter von Musiktheater


Genre:
Darstellende Kunst, Produzent
Telefon: 03381793277
E-Mail: info@event-theater.de
Leoticket Logo
Kulturbörse Logo
Drucklise Logo