ANMELDEN | REGISTRIEREN | FEEDBACK

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Jugend ohne Gott

NACH DEM ROMAN VON ÖDÖN VON HORVÁTH
Genre: Schauspiel, Theater
Darsteller/Ensemble: Peter Bause
Künstleranzahl: 1
Bühnenmindestmaße: 10 x 8 x 6 Meter (BxTxLH)
Gewünschte Platzart: Nur Sitzplätze
Mindestplatzanzahl: 150
Pause: Programm wird ohne Pause gespielt
Sprache: Deutsch
Regie: Axel Schneider
Autor: Ödön von Horvath
(Ko-)Produzent: Kein (Ko-)Produzent bekannt
Premiere: 2009
Tourneezeitraum: 05.11. - 15.11.15

Informationstext

Ein Lehrer versucht in den 1930ern seiner Klasse zu vermitteln, dass „Neger auch Menschen seien“ und erntet dafür einen Verweis. Auf einer vormilitärischen Klassenfahrt geschieht dann in der Klasse ein Gewaltverbrechen. Der Lehrer vertuscht Beweise, um seine eigenen moralischen Fehler nicht eingestehen zu müssen. Ödön von Horváth entspinnt darauf ein kriminalistisch anmutendes Drama um Glaubwürdigkeit und Integrität in einer Zeit, in der die Jugend lernt sich vom Staat und nicht von Gott führen zu lassen.


Kosten

(Mindest-)Honorar: 4,500.00 EUR
Nebenkosten:
  • GEMA oder ähnliches


Anbieter

Gastspiele Hamburg

Hamburger Kammerspiele und Altonaer Theater


Genre:
Gastspieldirektion, Produzent, Management
Telefon: 040 44123663
E-Mail: peter.offergeld@hamburger-kammerspiele.de
Leoticket Logo
Kulturbörse Logo
Drucklise Logo