Merken

Vier Kerzen für ein Halleluja

Ein Jahresendzeitprogramm. Texte, Dias, Rock'n'Rol

Genre: Musikkabarett
Darsteller/Ensemble: Jess Jochimsen
Künstleranzahl: 1
Bühnenmindestmaße: 6 x 4 x 2 Meter (BxTxLH)
Gewünschte Platzart: Nur Sitzplätze
Mindestplatzanzahl: 50
Programmlänge in Minuten: 90
Pause: Programm wird mit Pause gespielt
Sprache: Deutsch
Regie: Keine Regie bekannt
Autor: Kein Autor bekannt
(Ko-)Produzent: Kein (Ko-)Produzent bekannt
Premiere: 2015

Über "Vier Kerzen für ein Halleluja"

Inmitten von Völlerei und Vorsatzstress und befallen von Politdepression und Privatschwermut will Jess Jochimsen vor allem eins: dem Fest die Liebe zurückgeben.

Im Gabenkorb befinden sich das legendäre „Krippenspiel", aber auch ein wehmütiger Rückblick auf das abgelaufene Jahr.

Desweiteren: brandneue Lieder, notwendige Wutausbrüche und schlimme Dias von Bahnhöfen und anderen unterirdischen Sehenswürdigkeiten. Der Freiburger Autor und Kabarettist wird dem Publikum das genaue Hinschauen auf die herrschenden Zustände nicht ersparen, doch als Entschädigung bekommt es Entspannung, Entschleunigung und einen Moment unerhörten Glücks geschenkt. So wie es sein soll, zur Jahresendzeit.


Gage und Kosten von "Vier Kerzen für ein Halleluja"

(Mindest-)Honorar: auf Anfrage
Nebenkosten:
  • KSK
  • GEMA oder ähnliches
  • Reise
  • Hotel

Dokumente von "Vier Kerzen für ein Halleluja" herunterladen


Anbieter von "Vier Kerzen für ein Halleluja"


Mitwirkende Künstler in "Vier Kerzen für ein Halleluja"

Jess Jochimsen

Musikkabarett, Moderation


Genre:
Sprache: Deutsch
Künstleranzahl: 1

Produktion "Vier Kerzen für ein Halleluja" aus den Genres "Musikkabarett" buchen

Stageboxx bietet ein Angebot an Produktionen für Bühnen, Tourneen, Gastspiele, Veranstaltungen und Serien-Events. Über diese Plattform werden Produktionen für ganz Deutschland, Europa und der Welt veröffentlicht. Stageboxx bietet als Online-Portal für Events nicht nur nationale Reichweite, sondern wird auch international wahrgenommen.

Mit "Vier Kerzen für ein Halleluja" haben Sie eine Produktion aus "Musikkabarett" gefunden.