ANMELDEN | FEEDBACK

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Ein starkes Stück

Die Maske abnehmen
Genre: Musiktheater, Sprache/Wort, Singer-Songwriter, Schauspiel, Performance, Konzeptkunst
Darsteller/Ensemble: Simon Weiland
Künstleranzahl: 1
Bühnenmindestmaße: 2 x 2 x 2 Meter (BxTxLH)
Gewünschte Platzart: Nur Sitzplätze
Mindestplatzanzahl: 30
Programmlänge in Minuten: 60
Pause: Programm kann mit Pause gespielt werden
Sprache: Deutsch
Regie: Simon Weiland
Autor: Simon Weiland
(Ko-)Produzent: Kein (Ko-)Produzent bekannt
Premiere: 2017
Tourneezeitraum: immer
Tourneeregion: Deutschsprachiger Raum

Informationstext

Traumreisen in die Sprache. Wortkunst, intensives Schauspiel und solide Livemusik: anspruchsvoll, untterhaltsam und anregend.
Simon Weiland verzichtet auf Technik. Es gibt nur Sprache, Stimme, Körper und eine Gitarre.
Inhalt: Warum kommt es im Leben immer wieder zu Dramen und Szenen? Sind es Vorstellungen, die Theater machen? Sind Bretter, die die Welt bedeuten, ein Brett vorm Kopf? In dieser Parabel auf den menschlichen Geist versucht ein Regisseur, einen Schauspieler in eine Rolle zu zwängen. Doch diesem gelingt es, sich von den Vorstellungen zu lösen.
Konzept: 1. Armes Theater: weniger ist mehr. 2. Assoziatives Theater: ähnlich wie in Träumen wird die Handlung durch Assoziationsketten entwickelt. 3. Antikes Theater: wie in frühesten Theaterformen spielt ein einzelner Schauspieler sowohl den Protagonisten als auch den Antagonisten.
Dauer maximal 60 Minuten, da das Publikum hochkonzentriert und der Spannungsbogen sehr stark ist.
"Weiland ist ein Goldschmied der Worte" (Weltexpresso 2017)
"Eine Reise ins Land der Träume mit Rückgriffen auf Wortspiele als Naturphänomene." (Gelnhäuser Neue Zeitung 2017)
"Anhand der Kain-und-Abel-Geschichte reflektiert Simon Weiland auf der Bühne über die Befindlichkeit des modernen Menschen." (Südkurier 2016)


Kosten

(Mindest-)Honorar: Auf Anfrage
Nebenkosten:
  • Reise
  • Hotel
Eventuell auch Einnahmenteilung möglich


Anbieter

Anbieter: Simon Weiland
Ansprechpartner: Simon Weiland
Telefon: 07531 / 2825898
E-Mail: simon.weiland@gmx.de
Mail an Anbieter

Leoticket Logo
Kulturbörse Logo
Drucklise Logo

Daten werden hochgeladen.

Bitte diese Seite nicht verlassen ansonsten gehen Ihre Daten verloren!

Daten werden hochgeladen